Urlaubsparadies Ammersee und Lech

Unterkünfte:

ReiseIdee-BANNER

Ammersee-Ostufer

Die Orte am Ostufer des Ammersees gehören zum Landkreis Starnberg.

Das Westufer dagegen zum Landkreis Landsberg am Lech.





Herrsching mit Breitbrunn, Wartaweil und Widdersberg

Als S-Bahn-Endstation der Linie S5 zieht Herrsching in den Sommermonaten Tausende von erholungsuchenden Besuchern an, mit der längsten Seeuferpromenade Deutschlands beispielsweise, einem zehn Kilometer langen und fast ohne Unterbrechung am Ufer entlangführenden Weg bis zum Südende des Sees, oder dem eindrucksvollen Fußweg durch das Kiental hinauf auf den heiligen Berg, zum Kloster Andechs.

Inning mit Bachern, Buch, Schlagenhofen und Stegen

Inning liegt an zwei Seen, nämlich im Westen mit den Ortsteilen Inning, Stegen und Buch am Ammersee und im Osten mit den Ortsteilen Bachern und Schlagenhofen am Wörthsee.





ImpressumKontakt
VOILA_REP_ID=C125716B:00507BB7